365 Tage ohne – Update Woche 12

Hier in NRW sind die Ferien angebrochen. Zwar betrifft es mich nicht (mehr), aber trotzdem hat diese Zeit immer noch ihre ganz besondere Stimmung. Im Garten, also auf meinem Balkon, ist es am wachsen und blühen. 004 (800x510) Meinen Salat hole ich mir aus dem Balkonkasten. 003 (800x458) Und die Radieschen sind gigantisch. 003 (644x800) Die Erdbeeren sind vernascht. Zum Glück blühen die Pflanzen schon wieder. 013 (800x589) Ein Versprechen auf weitere Früchtchen. Alles schmeckt gerade nach Sommer, nach Grün…

Sommerzeit, Ferienzeit, das hat was. Und auch wenn ich nicht weg fahren werde, so nehme ich gerade alles etwas leichter und entspannter. Auch genieße ich es, dass es nicht so extrem heiß ist. Nicht nur, weil man es da unterm Dach besser aushält, es sind auch lange, wirklich lange Spaziergänge möglich. Spaziergänge, bei denen auch die Gedanken auf Wanderschaft gehen. Im Moment denke ich viel darüber nach, was ich alles an Kleidung brauche. Zwischen ‚haben wollen‘ und ‚brauchen‘ besteht nämlich ein riesiger Unterschied. In dieser Woche habe ich mir nur ein T-Shirt zugeschnitten, welches noch darauf wartet, genäht zu werden. Shirts benötige ich wirklich. Aber es wird noch eine spannende Aufgabe werden, mir eine wirklich für meinen Typ und meine Bedürfnisse passende Garderobe zusammenzustellen. Die Hunde brauchten übrigens ein neues Körbchen. Immerhin ein Teil, was ich diese Woche fertig bekommen habe. 012 (800x469) Das Thema Hundekorb beschäftigt mich aber immer noch. Es gibt da einige Anleitungen zu zu finden, aber bisher war ich noch von keiner richtig überzeugt. Macht euch darauf gefasst, dass ich darüber nochmal ausführlich berichten werde.

Aber erst mal schalte ich noch eine Weile um in den Ferien-Modus. Da wartet noch das eine oder andere Eis auf mich. 😉 Und zwischendurch träume ich mich ein wenig nach Alaska, während ich den Bären via Livecam beim fischen zusehe. Schaut mal rein, es lohnt sich! #365tageohne

Hier noch ein paar andere Challenge-Mädels:

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s